Servicezeiten: Mo.-Fr. 9:00 - 18:00 Uhr | Sa. 9:00 - 14:00 Uhr | Service & Hilfe ReiseBlog

Der Airbus A380

A380, liebergleich.de

Kurze Beschreibung zum A380:

Hierbei handelt es sich um ein vierstrahliges Großraumflugzeug des europäischen Flugzeugherstellers Airbus mit zwei durchgehenden Passagierdecks. Mit einer Kapazität von bis zu 853 Passagieren zählt der A380 zu den größten Passagierflugzeugen weltweit. Der Erstflug dieses Langstreckenflugzeugs wurde am 27. April 2005 absolviert. Bisher wurden 317 Maschinen dieses Typs bestellt. Die erste wurde am 15. Oktober 2007 in Toulouse an die Fluggesellschaft Singapore Airlines übergeben und hatte am 25. Oktober 2007 ihren ersten Passagierflug auf der Strecke von Singapur nach Sydney. Im März 2013 wurde der 100. A380 an Malaysia Airlines ausgeliefert. Mitte Februar 2014 gab Airbus bekannt, dass seit dem Beginn der Nutzung im Liniendienst 55 Millionen Passagiere auf 151.000 Flügen transportiert wurden. Der Flugzeugrumpf hat drei durchgehende Decks. Sie werden Ober-, Haupt- und Unterdeck genannt. Im Oberdeck finden bis zu acht Passagiere pro Sitzreihe Platz, während im Hauptdeck pro Reihe bis zu zehn Passagiere untergebracht werden können.

Die verschiedenen Beförderungsklassen

Economy Class

Die Economy Class befindet sich im Unterdeck des A380. Der Sitzabstand beträgt rund 79 cm. Ein innovatives Design und Materialien machen die Economy Class-Sitze noch komfortabler. Außerdem verfügt die Economy Class über ein Hochmodernes Bordunterhaltungsprogramm.

Business Class

Die Business Class befindet sich im Oberdeck des A380. Sie besitzt Flachbettsessel (Flatbed), eine Steckdose für den Laptop und einen Beistelltisch, sowie eine persönliche Minibar. Aus dem großen Sessel lässt sich ein Bett zaubern, alles ist elektronisch über die Fernbedienung steuerbar, die sich auf der Ablage vor dem Fenster befindet. Vorder – und Hintermann bekommt man kaum zu Gesicht, weil halbhohe Trennwände eine Nische schaffen, in der man es sich bequem machen kann.

First Class

Auch die First Class im A380 befindet sich im Oberdeck. Dort herrscht eine private  luxuriöse Atmosphäre, exklusive Weine oder Champagner werden angeboten bzw. sind in der persönlichen Minibar enthalten. Außerdem dürfen sich die Passagiere in der First Class über ein privates Kino, Flachbett und exquisite Speisen nach Wunsch freuen. Es gibt zwei Duschen, die von den wenigen Passagieren der First Class benutzt werden können. Die Sitze der First Class heißen nicht mehr Sitze, sondern Suiten. Die Sessel sind breiter, die Trennwände höher, die Bildschirme größer und du Ausstattung noch etwas exklusiver.

Airlines welche über einen A380 verfügen: