Servicezeiten: Mo.-Fr. 9:00 - 18:00 Uhr | Sa. 9:00 - 14:00 Uhr | Service & Hilfe ReiseBlog

Griechenland-Kos

...per Mausklick entdecken!

Im Bild per Klicken & Ziehen Panorama bewundern, per Kompass drehen. Falls vorhanden: Pfeilsymbole erlauben Standortwechsel.

TOP Hotels

Erleben Sie die Schönheit der griechischen Insel Kos auf verschiedene Arten. Die im ägäischen Meer gelegene Insel ist überschaubar und von Frühling bis Herbst bereisbar. Sie liegt in Nachbarschaft mit Nisyros, Rhodos und dem türkischen Bodrum. Sie lockt jährlich zahlreiche Urlauber wegen ihrer schönen Buchten und den erstklassigen Hotels an. Die wichtigsten Tourismus Orte sind Kardamena, Kos-Stadt und Ramira. Machen Sie eine Tour um die Insel, schwimmen Sie in den schönsten Buchten und genießen Sie mediterrane Küche.

Liebergleich.de Insidertipps

Insel Nisyros

Machen Sie sich bereit auf das Abenteuer auf der kleinen Insel Nisyros, auch Vulkaninsel genannt. Von Kos aus erreichen Sie die Insel ganz bequem mit dem Schiff in einer dreiviertel Stunde. Auf Nisyros leben nur wenige hundert Menschen. Das Highlight dieser Tour ist aber der ruhende Vulkan, bei dem Sie auf dem Krater laufen können und die Hitze spüren werden. Neben dem Krater, gibt es auch eine kleine Kirche auf dem Gipfel, welche in den traditionellen griechischen Farben blau-weiß bemalt ist. Um diese Exkursion ausklingen zu lassen, empfiehlt es sich, traditionell in einer Taverne am Strand zu speisen.

Casa Romana Kos

1934 legten italienische Archäologen eine einst römische Villa frei, deren hohe Mauern zum Teil heute noch erhalten geblieben sind. Damit man auch erkennt, wie es damals in so einem Gebäude aussieht, rekonstruierten Sie die Villa. Heute bekommt man den Eindruck, dass man selbst ein Teil des römischen Lebens ist, da der Wiederaufbau so täuschend echt wirkt. Highlight sind die 3 Innenhöfe, auf denen Pfeiler stehen. Von diesen Innenhöfen aus geht es in die ehemaligen Speisesäle, die sehr wichtig für die Familien waren. Auf dem Boden stehen Liegen, auf denen beim Essen gelegen wurde und die Wände wurden mit Marmor bestückt. Wenn Sie sich also wie ein echter römischer Kaufmann oder ein Feldherr fühlen möchten, dann besuchen Sie das Casa Romana auf Kos.

Embros Therme

Nur ca. 20 Minuten von Kos- Stadt entfernt, befindet sich eine Therme mit einer 80°C warmen Quelle. Das Wasser staut sich in einem Natursteinbecken, in den man hineingehen kann. Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass dieses Heilwasser bei Atem- und Muskelerkrankungen, sowie bei Hautkrankheiten helfen kann.

Sehenswürdigkeiten

Kos Stadt Schloss

Kos Stadt Schloss

Im Herzen von Kos, ist das alte Schloss, das von den Römern erbaut wurde, gelegen. Dies kann ganzjährig von Touristen besichtigt werden und steht mitten in der Stadt von Kos. Das Schloss steht auf einer Art Halbinsel, d.h. es befindet sich am Ufer der Ägäis. Durch ein Tor gelangen Sie zu den Ruinen und einem Platz, auf dem früher Märkte stattfanden.

Naturpark Kos

Naturpark

Der am Hang gelegene Tierpark ist ein Muss für jeden Kos Besucher. Er bietet verschiedene Tiere, wie Affen oder andere europäische Arten. Doch neben dem Anschauen von den Tieren, kann man in dem Park auch wunderbar wandern. Angekommen auf dem höchsten Punkt, überrascht Sie die wunderbare Aussicht über den Park, das Meer und die Insel.

Kos Kathedrale

Kos Kathedrale

Besuchen Sie eine echte griechisch-orthodoxe Kirche im Herzen von Kos-Stadt. Wer schon einmal in solch einer Kirche war, weiß sicherlich, dass sie im Gegensatz zu Deutschen sehr mit Gemälden und Skulpturen verziert ist. Die Kirche ist für Orthodoxe sehr wichtig, da sie streng religiös eingestellt sind. Zu beachten ist, dass man unbedingt Kopfbedeckungen trägt und ebenso seine Schultern bedeckt und sich angemessen kleidet.

TOP Strände

Kardamena Beach

Kardamena Beach

Kardamena ist ein kleiner Touristenort, der sich an einem langen Kiesstrand befindet, der fein und sauber ist. Er ist vor Allem ein Paradies für Kinder, da sie dort sehr gut toben können und der Einstieg ins Wasser einfach ist.

Kavo Paradise Beach

Kavo Paradise Beach

Dieser langläufige Stein- bzw. Sandstrand liegt im Süden der Insel und zieht jährlich Badeurlauber aufgrund seines türkisblauen Wassers an. Der Strand ist der perfekte Ausgangspunkt für Taucher und Schnorchler, da die Unterwasserwelt faszinierend ist.

Tigaki Beach

Tigaki Beach

Wer auf feinen Sand und kristallklares Wasser steht, ist beim Tigaki Strand genau richtig. Täglich wird im Wasser Gymnastik angeboten und beim Volleyballspiel kann gerne mitgemacht werden. Der Strand ist perfekt für Groß und Klein.

Home/Startseite