Servicezeiten: Mo.-Fr. 9:00 - 18:00 Uhr | Sa. 9:00 - 14:00 Uhr | Service & Hilfe ReiseBlog

Griechenland-Kreta

...per Mausklick entdecken!

Im Bild per Klicken & Ziehen Panorama bewundern, per Kompass drehen. Falls vorhanden: Pfeilsymbole erlauben Standortwechsel.

Top Hotels

Kreta ist eine umwerfende Insel, mitten im ikarischen Meer. Sie ist mit Zypern der südlichste Punkt Europas und ist für seinen mediterranen Flair und den schönen Stränden bekannt. Doch neben der Pauschalreise, gibt es noch eine weitere Möglichkeit, um den Urlaub auf Kreta spannend zu gestalten. Mit der Individualreise können Sie sich nur den Flug, den Mietwagen und das Hotel für die erste Nacht buchen und die nächsten Tagen nach Ihren eigenen Wünschen gestalten, denn die schönsten Plätze sind auf der ganzen Insel verteilt. Genießen Sie die traditionelle Küche, mit viel Gegrilltem, Obst und Gemüse und einem Gläschen Wein mit Blick auf das Meer.

Liebergleich.de Insidertipps

Labyrinth Park

Kinder aufgepasst! Wenn euch der Urlaub zu langweilig wird, dann nehmt eure Eltern und stattet dem Labyrinth Park einen Besuch ab. Neben dem Labyrinth Abenteuer, gibt es einen Minigolfplatz, Reitmöglichkeit und eine Cartbahn. Der Park ist wie ein wunderschöner, riesiger Garten angelegt worden und verfügt auch über Plätze und Liegen zur Entspannung.

Cretaquarium

Cretaquarium ist ein Park, in dem Sie verschiedene Fisch-Wasserplanzenarten in riesigen Aquariums kennenlernen können. Highlight sind die aus dem indischen Ozean stammenden Haie und Rochen, die mit vielen anderen Arten in einem Becken Schwimmen. Wenn Sie Glück haben, können Sie den Fischen hautnah bei der Fütterung zusehen. Es gibt auch ein eigenes Becken für die seltenen Karetta Karetta Schildkröten, die aus dem Mittelmeer stammen und über 80 Jahre alt werden können.

Rundflug

Beginn des Fluges ist auf dem Flughafen Chania, wo Sie die Sicherheitsbelehrungen bekommen und das erste Mal auf den Piloten treffen. Während des Fluges bekommen Sie Einblicke von der Insel aus einer ganz anderen Perspektive. Schauen Sie sich die Sehenswürdigkeiten aus der Luft an und genießen Sie die Aussicht auf die unendlich vielen, wunderschönen Buchten, die meist sehr schwierig zu erreichen sind.

Surfen

Surfen auf Kreta ist ein wahrer Geheimtipp. Doch dank der guten Windverhältnissen und den hohen Wellen, ist es der ideale Wassersport. Einheimische surfen meistens an einsamen Strandabschnitten, wo es im Wasser keine Urlauber gibt, die einen behindern könnten. Genießen Sie die ausgelassene Stimmung und machen Sie einen Urlaub in einem Surfcamp.

Sehenswürdigkeiten

Samaria Schlucht

Samaria Schlucht

Sie gehört mit ihren 17 Kilometern Länge und 1200 Metern Höhe zu den größten Schluchten Europas und führt vom Südwesten der Insel hin bis zum lybischen Meer. Die Samaria Schlucht ist eine wahre Touristen Attraktion, denn mehr als 4000 Menschen durchqueren sie täglich. Das Wandern ist relativ angenehm, da die Berge und die Bäume Ihnen viel Schatten spenden.

Heraklion

Heraklion

Entdecken Sie die Inselhauptstadt Von Kreta im Norden. Besuchen Sie den Hafen mit der darauf stehenden Festung. In der Innenstadt findet sich die Moderne, mit vielen Einkaufsmöglichkeiten und Bars, und außerdem auch die Altstadt, dessen Gebäude z.T. von den Römern erbaut worden sind. Lassen Sie den Tag am goldgelben Strand mit einem frisch zubereiteten Cocktail ausklingen und genießen Sie den Sonnenuntergang.

Knossos

Knossos

Knossos ist ein antiker Ort auf Kreta, der nur wenige Kilometer von der Inselhauptstadt Heraklion entfernt ist. Er ist der viert größte Palast auf Kreta und war selbst nach der Zerstörung, bis in die byzantinische Zeit besiedelt. Außerdem wurde der Palast von Griechenland mit dem Europäischen Kulturerbe Siegel ausgezeichnet.

TOP Strände

Chrissi Beach

Chrissi

Dieser Strand wird für Hochzeiten wegen seinem wunderschön, türkiesblauen Wassers als Location genutzt. Er liegt im äußersten Süden der Insel und bringt manch anderen zum Träumen.

Balos Beach

Balos

Sommer, Sonne, Strand. Das ist das Motto dieser wunderschönen Bucht. Der Sand ist puderfein und nebendran bildet sich eine kleine Lagune, dessen Wasser angenehm warm und glasklar ist.

Matala Beach

Matala

Schon vor vielen Jahren erkannten die Römer die Schönheit dieses Strandes für sich, denn es wurden hier bei archäologischen Ausgrabungen Mauern und Grabstätten gefunden. Nun stehen auf diesen Mauern Lokale und Restaurants, aus denen man die wunderbare Aussicht auf den Strand genießen sollte.

Home/Startseite