Servicezeiten: Mo.-Fr. 9:00 - 18:00 Uhr | Sa. 9:00 - 14:00 Uhr | Service & Hilfe ReiseBlog

Urlaub Kanaren

Fuerteventura Strand

Die Kanaren - ein Paradies im atlantischen Ozean

Auf imposanten Wellen surfen, am Strand relaxen oder bei einer Wanderung gewaltige Vulkane erklimmen. Die Kanarischen Inseln bieten für jeden Urlaubstyp das Richtige! Die Kanarischen Inseln gehören politisch zu Spanien und liegen vor der Westafrikanischen Küste. Durch die Nähe zu Afrika herrscht auf den Kanaren das ganze Jahr über Frühling, was zur Folge hat, dass die Temperaturen  meist nicht über 28 Grad steigen und fast nie unter 15 Grad fallen. Das ganzjährig gemäßigte Klima macht die Kanaren, mit jährlich ca. 2,9 Millionen deutschen Touristen, zu einem der beliebtesten Reiseziele für deutsche Urlauber. Doch das gemäßigte Klima ist nicht der einzige Grund, weshalb die Kanaren zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen zählt! Endlose Sandstrände, fantastische Landschaften und eine Mischung aus Erholungs- und Partyurlaub machen den Reiz der Kanarischen Inseln aus.  Ein weiteres Argument für einen Urlaub auf den Kanaren ist die kurze Flugzeit von  4-5 Flugstunden. Fast alle Inseln werden von  Deutschland aus direkt angeflogen. Nachfolgend stellen wir Ihnen die einzelnen Inseln und deren Eigenschaften vor.

Kanarische Inseln

Fuerteventura

Sommer, Sonne, Strand und türkisblaues Meer……. Bei diesen Wörtern denken wir sofort an Fuerteventura! Die zweitgrößte kanarische Insel  Fuerteventura ist ein Urlaubsparadies für Strandurlauber und Surfer und verfügt über 150 Kilometer feinen Sandstrand. Lassen Sie sich inspirieren und verbringen Sie Ihren Urlaub auf der Trauminsel Fuerteventura.

Mehr erfahren

Teneriffa

Die größte Insel der Kanaren  ist Teneriffa. Der Sonnenverwöhnte Süden von Teneriffa begeistert mit schönen Stränden, wo hingegen der regenreiche Norden über eine üppige Vegetation verfügt. Das Highlight von Teneriffa ist der faszinierende Vulkan Teide. Beeindruckende Mondlandschaften, skurrile Steinformationen und eine schöne Vegetation

Mehr erfahren

Gran Canaria

Gran Canaria ist die drittgrößte kanarische Insel. Gran Canaria wird aufgrund Ihrer Vielseitigkeit auch das „Kleine Spanien“ genannt, da auf der Insel alle Facetten vertreten sind, welche es in Spanien gibt. Traumhafte Dünenstrände, lebhafte Partyorte und malerische Landschaften im Inselinneren, machen den Reiz von Gran Canaria aus.  

La Palma

„La Isla bonita – die Schöne“ – La Palma ist eine der kleinsten Inseln der Kanaren, und gilt aufgrund Ihrer traumhaft schönen Vegetation als eine der schönsten Inseln der Kanaren. La Palma ist ein Paradies für Naturliebhaber und Wanderer. Packen Sie liebergleich Ihre Wanderschuhe ein und erkunden Sie die „Schöne Insel“ im atlantischen Ozean.

La Gomera

La Gomera ist die kleine Schwester von Teneriffa und verfügt über keinen eigenen Flughafen. Die Anreise nach La Gomera erfolgt über Teneriffa. Von dort setzten Sie mit einer Fähre auf wunderschöne Naturbelassene Insel über. Genießen Sie bei ausgiebigen Wanderungen einen atemberaubenden Blick auf den atlantischen Ozean. Lassen Sie sich inspirieren und buchen Sie jetzt Ihren Traumurlaub

Lanzarote

Wie alle Kanarischen Inseln, ist auch Lanzarote vulkanischen Ursprungs. Im 18. Jahrhundert erlebte Lanzarote einen heftigen Vulkanausbruch, von welchem sich die Vegetation nie wieder erholt hat. Seit diesem einschneidenden Ereignis, trägt die Insel „Schwarz“ und genau das mach den Reiz der Kanareninsel aus. Durch das allgegenwärtige „Schwarz“, leuchten die Farben des Meeres, der Blumen und der traditionellen weißen Häuser sehr intensiv!

Home / Startseite