Servicezeiten: Mo.-Fr. 9:00 - 18:00 Uhr | Sa. 9:00 - 14:00 Uhr | Service & Hilfe ReiseBlog

Kroatien Istrien/Kvarner Bucht

...per Mausklick entdecken!

Im Bild per Klicken & Ziehen Panorama bewundern, per Kompass drehen. Falls vorhanden: Pfeilsymbole erlauben Standortwechsel.

TOP Hotels

Wenn Sie es lieben, Urlaub in Griechenland zu machen, dann werden Sie Kroatien lieben. Denn dieses Land gilt als das „Kleine Griechenland“, wegen dem kristallklaren Wasser und den meist felsigen Stränden. Doch das Land an der Adria hat noch mehr zu bieten: Wer sich für das Römische Reich interessiert, ist hier genau richtig. Es stehen immer noch alte Bauten, Kolosseen und Skulpturen, wie beispielsweise das Kolosseum in Pula. Kroatien ist ebenso bei Tauchern sehr beliebt, da dieser Küstenabschnitt zu den artenreichsten des Mittelmeeres gehört. Starten Sie auch eine Erlebnisreise in das Inland, wo Sie traditionelle Hausmannskost kosten können. Die Hauptstadt Zagreb ist ebenso immer eine Reise wert. An der Küste werden viele Bootstouren entlang der Adria angeboten, bei denen Sie viele Sehenswürdigkeiten an einem Tag erkunden können.

Liebergleich.de Insidertipps

Naturschutzgebiet Kamenjak

Wer neben den mit zahlreichen Touristen überfüllten Stränden Ruhe und Erholung sucht, der ist in diesem Naturschutzgebiet genau richtig. Es befindet sich am niedrigsten Punkt Istriens und bietet jede Menge sehenswertes. Wenn Sie Glück haben, können Sie einen der seltenen Robben sehen, welche in den Höhlen leben. Highlight dieses Nationalparks sind die vielen Buchten, die mit ihrem glasklaren Wasser überzeugen. Im Park wird sehr streng auf Sauberkeit geachtet, deshalb bekommt jeder bei der Einfahrt Mülltüten und Hinweise. Dennoch gibt es dort eine Safari Bar, aus der man den wunderschönen Ausblick auf die Weiten des Meeres genießen kann.

Limski Fjord

Zwischen Vrsar und Rovinj liegt der schmale Meeresarm, der auf kroatisch Limski Zaljev heißt. Machen Sie eine Bootstour auf dem Fjord und lernen Sie die Schönheit kennen. Die Besonderheit ist, dass auf dem Hang viel Grün wächst. Aufgrund des niedrigen Salzgehalts am Ufer, leben dort viele Fischarten. Manchmal ist es möglich, auf einem Ausflug Delfine zu beobachten. Am Ende des Fjordes, gibt es einen schönen Strand, bei dem man relaxen kann.

Jadranovo

Wenn Sie Erholung ganz ohne Massentourismus suchen, dann sind Sie in dem kleinen Dörfchen Jadranovo genau richtig. Es befindet sich im Küstenabschnitt Kvarner Bucht und ist direkt am Meer gelegen. Neben den vielen kleinen Buchten, kann man dort auch wunderbar wandern. Auch wenn das Dörfchen sehr klein ist, gibt es viele verschiedenen Restaurants und Bars. Genießen Sie fangfrischen Fisch in einem Lokal am Strand. Was sehr positiv ist, ist dass man von jedem Ferienhaus aus den Strand zu Fuß in nur 10 Minuten erreicht.

Sehenswürdigkeiten

Pula

Pula

Erleben Sie die altrömische Hafenstadt Pula, die mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten zahlreiche Historiker, wie auch Touristen anlockt. Statten Sie dem Kolosseum, das früher für Gladiatorenkämpfe diente, einen Besuch ab. Mitten in der Innenstadt steht auch ein Bronzemodell, welches die Stadt wiederspiegelt.

Rovinj

Rovinj

Bekannt ist Rovinj für seine Kirche der heiligen Euphemia auf einem Hügel, aus der man einen Blick über die ganze Stadt und den Hafen hat. Gewöhnlich läuft man vom Hafen oder der Innenstadt durch kleine Gassen hoch auf den Berg zur Kirche. Währenddessen gehen Sie durch den berühmten Porta Balbi durch, welcher als Wahrzeichen der Stadt gilt.

Rijeka

Rijeka

Erleben Sie die historische Seite der Hafenstadt Rijeka, wie die Burg auf dem Berg Trsat. Die Stadt galt ab 1779 unter der Herrschaft der Habsburger, was sie noch interessanter macht. Bei Jugendlichen ist es sehr beliebt, auf dem Kanal, welcher durch die Stadt fließt, Kanu zu fahren, da die Strömung nicht zu stark ist und es angenehme Temperaturen gibt.

Porec

Porec

Porec ist nicht nur für die schönen Strände und den vielen Touristen bekannt, sondern auch für die 3 Türme. Sie befinden sich an verschiedenen Stellen und bestehen aus dem nördlichen Wehrturm (1473), dem fünfeckigem Turm (1442) und dem runden Turm (1474). Diese Türme wurden von verschiedenen Stadthaltern gebaut und sind heute Bars oder Restaurants.

Barockpalast Labin

Barockpalast (Labin)

In dem im 18. Jhr. Errichteten Barockpalast Battiala Lazzarini steht nun ein Museum. Dieser Bau, mit seinen kuriosen Fenstern, hat einige interessante Stücke zu bieten. Es werden römische Fundstücke, Werke regionaler Künstler und der Nachbau eines Stollens gezeigt.

Gefängnisinsel Goli

Gefängnisinsel Goli

Die unbewohnte Gefängnisinsel Goli diente im 2. Weltkrieg und der Zeit von Jugoslawien als Haftanstalt für überwiegend politische Gegner. Heute ist dieses Gefängnis, wie auch die komplette Insel verlassen und dient nur als Ausflugsziel für neugierige Touristen, die in die vergangene Zeit eintauchen wollen.

TOP Strände

Hawaii Beach Pula

Hawaii Beach Pula

Dieser Strandabschnitt ist eine kleine Bucht, die mit ihrem kristallklaren Wasser und dem kiesigen Gestein fasziniert. Oberhalb gibt es eine im Hawaii Stil errichtete Bar.

Laterna Beach

Lanterna

Die schattenspendenden Steineichen, das klare Meerwasser und der herrliche Ausblick sind charakteristisch für den Strand. Lanterna ist für die sauberen Umweltbedingungen und die vielen Annehmlichkeiten bekannt.

Korversada

Koversada

Dieser Strand befindet sich am Eingang des Limski Fjords in der Nähe von Vrsar. Er ist 5km lang und ist voll von Buchten und kleinen Oasen. Dieser Abschnitt wurde mit der Blauen Flagge ausgezeichnet, die für die Klarheit und Sauberkeit des Wassers und der Landschaft steht.

Premantura

Premantura

Im Kamenjak gelegen, befindet sich der Strand von Premantura, welcher naturgeschützt ist. Seine Unterwasser- und Tierwelt ist einzigartig. Wagen Sie einen Sprung von den Klippen in das abkühlende Wasser.

Krk

Krk

Setzen Sie sich die Schnorchelmaske auf und erleben Sie die Unterwasserwelt der Insel Krk. Wenn Sie es jedoch lieber ruhig mögen, dann relaxen Sie am Sandstrand. Die Abschnitte auf der Insel sind sehr vielfältig, d.h. es gibt auch Buchten, bei denen keine Menschen sind und Sie die Ruhe für sich selbst finden können.

Rab

Rab

Die Insel Rab ist für seine flachen Sandstrände bekannt. Anders als an anderen kroatischen Orten, ist der Einstieg in das Wasser einfach und unkompliziert. Genießen Sie einen Cocktail und betrachten sie die traumhafte Lage.

Home/Startseite