Servicezeiten: Mo.-Fr. 9:00 - 18:00 Uhr | Sa. 9:00 - 14:00 Uhr | Service & Hilfe ReiseBlog

Städtereisen Madrid

...per Mausklick entdecken!

Im Bild per Klicken & Ziehen Panorama bewundern, per Kompass drehen. Falls vorhanden: Pfeilsymbole erlauben Standortwechsel.

TOP Hotels

Angebote suchen

Besuchen Sie die Hauptstadt Spaniens, die neben London und Berlin die größte europäische Stadt ist. Sie liegt im Herzen Iberiens und bringt eine gelassene Stimmung mit sich. Das Leben beginnt erst abends richtig, denn da füllen sich die Tapas Bars, wo Sie erstklassigen Service genießen werden. Die Stadt hat eine gute Anbindung zum internationalen Fernverkehr, auch dank des riesigen Flughafens Madrid Barajas, der täglich Strecken zu verschiedenen deutschen Airports anbietet.

Liebergleich.de Insidertipps

Botanischer Garten

Naturfreunde aufgepasst! Wer sich sehr für Pflanzen und ihre heilenden Wirkungen interessiert, sollte einen Besuch in den botanischen Garten von Madrid machen. Er ist durch drei stufenförmig aneinander liegenden Terrassen gegliedert. Der Park beherbergt rund 5000 verschiedene Pflanzenarten aus dem europäischen, asiatischen, afrikanischen und dem pazifischen Raum.

Tapas Bar

Kosten Sie erstklassige, hausgemachte Tapas in spanischem Ambiente in deiner der vielen Tapas Bars in der Madrider Innenstadt.  Tapas sind kleine Häppchen, die in Spanien zu jeder Zeit, aber vor Allem bei Festen oder romantischen Abenden gegessen werden. Diese bestehen meist aus kleinen Chorizo Würstchen, Serano Schinken, eingelegten Oliven und Sardellen, gefüllten Champignons und hausgemachtem Brot.

Stierkämpfe

Es ist nicht jedermanns Sache. Doch für viele Menschen ist es reinste Unterhaltung. Die so umstrittenen Stierkämpfe werden jedes Jahr und fast jeden Monat in Madrid durchgeführt. Für die Spanier ist es Tradition zuzusehen, wie ein Mann gegen einen unschuldigen Stier kämpft oder ihn besser gesagt provoziert. Diese Kämpfe finden immer in riesigen Arenen statt und der Eintrittspreis ist relativ niedrig.

Sehenswürdigkeiten

Almudena Kathedrale Madrid

Almudena Kathedrale

Dies ist wohl die berühmteste Kathedrale Südeuropas. Sie befindet sich in der Innenstadt Madrids und ist bekannt für ihr Denkmal Johannes Pauls. Die Kathedrale ist von allen Orten Madrids zu sehen, da sie sich auf einem Hügel befindet. Die Kuppel ist mit zahlreichen Fresken dekoriert und der Altar ist mit Skulpturen aus Gold und anderen Edelmetallen beschmückt. Sie ist jeden Tag geöffnet und bietet vor Allem Pilgern einen wunderbaren Einblick.

Markt von San Miguel

Markt von San Miguel

Diese modern eingerichtete Markthalle ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Vor Allem typisch spanische Speisen und Produkte kommen hier zum Ausdruck. Hierher kommen Bauern und Händlern des ganzen Landes zusammen, um ihre Spezialitäten vorzustellen und zu verkaufen. Highlight ist die Serano Schinken Bar, in der Sie hochklassigen Schinken von iberischen Schweinen kosten können.

Retiro Park Madrid

Retiro-Park

Dieser Natur- und Erlebnispark befindet sich am östlichen Rande der Stadt. Auf dem Gelände befindet sich ein Schloss, das zuerst zerstört und danach wieder neu gebaut wurde. Außerdem gibt es einen See, in dem diverse Tierarten leben, die unter Naturschutz stehen. Sie können sich dort ein Ruderboot mieten und auf dem See relaxen. Am anderen Ende des Sees steht das Monument für Alfons, das noch in sehr gutem Zustand ist.

Home/Startseite